Service & Wissen

Mit dem KfW-Gründerkredit hat die KfW Bankengruppe ein neues Förderangebot an den Start gebracht. Gründern steht damit ein höherer Kredit als bisher zur Verfügung. Auch etablierte mittelständische Unternehmen profitieren von der Neuregelung.

Eine unberechtigte Entlassung, Verletzung von Copyright oder unabsichtliche Weitergabe von Insiderwissen – in jedem Beruf können juristische Probleme auftreten. Hier kann eine Berufsrechtsschutzversicherung helfen. Aber für wen lohnt sich die Versicherung und wer kann darauf verzichten?

Kein Chef sieht es gerne, wenn ein Mitarbeiter am Schreibtisch ein Schläfchen macht. Dabei kann der so genannte Powernap für mehr Leistung am Arbeitsplatz sorgen.

Fast jährlich verschieben sich die Einkommensteuersätze. Immer den Überblick zu behalten, ist nicht ganz einfach. Doch viele Bürger kommen schon bei der Definition der Begriffe Grundfreibetrag oder Höchststeuersatz ins Straucheln. Businessandmore erklärt die wichtigsten Fachtermini bei der Einkommenssteuer.

Zu einer Unternehmensgründung gehört immer auch ein ausreichendes Startkapital. Doch auch die beste Geschäftsidee ist keine Garantie, dass man von der Bank tatsächlich Geld bekommt. Vor allem, wenn man keine Sicherheit vorweisen kann. Hier können Bürgschaftsbanken helfen.

Immer mehr Stellen werden im Internet angeboten. Dabei erwarten auch immer mehr Personalchefs, dass man sich entsprechend online bewirbt. Hier gibt es viele Fallen, in die man tappen kann.

Das deutsche Steuerrecht gilt als das komplizierteste der Welt. Über 50 Prozent der weltweiten Steuerliteratur ist in deutscher Sprache. Wer soll sich da noch zurecht finden? Vermutlich kennt noch nicht einmal ein Steuerberater alle Gesetze. Lohnt sich da ein Steuerberater?

Im Artikel „Was bedeutet Kalte Progression“ haben Sie bereits erfahren, welche Nachteile das deutsche Steuersystem gerade für niedrige und mittlere Einkommen bereit hält: In Kombination mit der Inflation werden mitunter selbst Lohnerhöhungen teuer. Hier lesen Sie, wie man der kalten Progression entgegen wirken könnte.

Immer wenn eine wichtige Wahl vor der Tür steht, schreiben sich viele Parteien eine Vereinfachung des Steuersystems auf die Fahnen. In diesem Zusammenhang fällt auch immer wieder der Begriff „Kalte Progression“. Erfahren Sie hier, warum mehr brutto manchmal weniger netto bedeutet.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung gilt als eine der sinnvollsten Absicherungen. Denn die staatliche Erwerbminderungsrente, die dann fällig wird, wenn ein Rentenversicherungspflichtiger vor Eintritt des Rentenalters nicht mehr arbeiten kann, deckt das Risiko kaum noch ab.

Sommerzeit ist Urlaubszeit. Doch für viele Touristen wird die schönste Zeit des Jahres zum Albtraum, wenn man krank wird oder sogar im Ausland in ein Krankenhaus muss. Eine Auslandskrankenversicherung bewahrt Sie in einem solchen Fall vor dem Schlimmsten.