• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Service & Wissen

Bohrwerke gebraucht kaufen

- | Service & Wissen

Das richtige Werkzeug ist für professionelle Bohrungen und Heimwerkerarbeiten entscheidend. Bei entsprechender Qualität hat es oft einen stolzen Preis, doch es gibt einen Gebrauchtmarkt für Bohrwerke, darunter CNC-Bohrwerke sowie Tisch-...

Steuer & Recht

Welche Unterlagen braucht ein Steuerberater für die Steuererklärung?

- | Steuer & Recht

In Zeiten eines ständig wandelnden Steuersystems, strengerer Vorschriften sowie komplexer Gesetzesänderungen ist es für viele von uns eine Herausforderung, den Überblick zu behalten und sicherzustellen, dass wir unsere steuerlichen Verpflichtungen...

Karriere & Weiterbildung

Effiziente Kosten durch langfristige Mitarbeiterentwicklung

- | Karriere & Weiterbildung

Die Entwicklung und Förderung Ihrer Mitarbeiter hat viele Vorteile. Sie kann dazu beitragen, Ihre besten Talente zu halten, die Arbeitsmoral zu verbessern und die Produktivität zu steigern. Außerdem können Sie...

Wirtschaft & Finanzen

Die sichersten Formen der Kapitalanlage: Strategien für Stabilität und Wachstum

- | Wirtschaft & Finanzen

In einer Ära der wirtschaftlichen Unsicherheit und volatilen Märkte ist die Suche nach sicheren Formen der Kapitalanlage von zentraler Bedeutung geworden. Investoren streben nach Stabilität und langfristigem Wachstum, um ihre...

Umfrage: Soziale Netzwerke weiter auf dem Vormarsch Thinkstockphotos.de

Umfrage: Soziale Netzwerke weiter auf dem Vormarsch

80 Prozent aller Internetnutzer in Deutschland sind in sozialen Netzwerken angemeldet und zwei Drittel nutzen diese auch aktiv. Zu diesem Ergebnis kam eine Befragung des Hightech-Verbandes Bitkom.

Den größten Zuwachs erzielten die sozialen Netzwerke wie Facebook, Xing oder Twitter demnach in der Zielgruppe der über 50-Jährigen. Mittlerweile sei die Hälfte der Generation 50-Plus in einem oder mehreren Netzwerken angemeldet.

Was die aktive Nutzung angehe, seien Männer ebenfalls auf dem Vormarsch. Derzeit nutzen fast genauso viele Männer (67 Prozent) wie Frauen (68 Prozent) soziale Netzwerke aktiv, während vor zwei Jahren nur 61 Prozent der Männer aktiv gewesen seien.

Die aktivste Gruppe seien aber immer noch die jugendlichen Internetnutzer. Mittlerweile kommunizieren 9 von 10 Internetnutzern im Alter von 14 bis 29 Jahren aktiv über Facebook und Co.

Laut der Bitkom-Studie erfüllen Soziale Netzwerke vier verschiedene Zwecke: Kommunikation, Information, Organisation und Unterhaltung. Der Austausch mittels privater Nachrichten oder Chat ist besonders bei Jugendlichen beliebt. Außerdem lassen sich Veranstaltungen organisieren, Einladungen verteilen und neue Freunde gewinnen.

Weitere Informationen zur Bitkom-Studie finden Sie hier: http://www.bitkom.org/de/publikationen/38338_77778.aspx