Service & Wissen

Die aktuellen Niedrigzinsen bereiten Anlegern immer noch Kopfschmerzen. Wie lässt sich das sauer angesparte Geld verlustfrei anlegen, wenn Sparbuch, Festgeld und Staatsanleihen kaum noch die Inflation ausgleichen? Im Gegensatz dazu versprechen Oldtimer traumhafte Gewinne.

Eine aktuelle Studie kommt zu dem Ergebnis, dass ein europaweiter Ausstieg aus der Atomenergie bis 2030 möglich sei. Voraussetzung dafür sei aber ein schneller Ausbau der Erneuerbaren Energien und mehr Energieeffizienz.
Es klingt wie eine Verschwörungstheorie, doch jetzt gibt es gleich zwei wissenschaftliche Studien, die zu dem Verdacht kommen, dass der Goldpreis in den vergangenen 10 Jahren von den daran beteiligten Banken manipuliert wurde.

Die aktuellen Minizinsen verunsichern Anleger zunehmend. Wer gerade eine größere Summe aus einer Erbschaft, einer auslaufenden Versicherung oder Bausparvertrag anlegen möchte, fragt sich: wohin mit dem Geld?

Das Erneuerbare-Energie-Gesetz (EEG) sei weder kosteneffizient für den Klimaschutz noch fördere es messbare Innovationen, lautet das Urteil einer vom Bundestag eingesetzten Expertenkommission.

Was ist das Geheimnis guter zwischenmenschlicher Beziehungen? Eine achtsame Kommunikation und Beziehungskonten im Plus. Buchautorin Anne M. Schüller nennt 10 tolle Beispiele, von denen Sie lernen können.

Sie kommt früher als erwartet, die vorausgefüllte Steuererklärung (VaSt). Doch die Hilfe vom Finanzamt birgt auch ein paar Fallen. Daher ist es angeraten, die elektronisch übermittelten Daten genau zu überprüfen.

 

Touchpoints sind Berührungspunkte zwischen Anbieter und Kunde. Meist sind es bemerkenswerte, verblüffende, faszinierende Details, die dabei zur Begeisterung führen. „The big little things“ sagt der Management-Vordenker Tom Peters dazu.

Frauen können es, Männer nicht. So lautet ein gängiges Vorurteil über das so genannte Multitasking, also die Fähigkeit mehrere Dinge gleichzeitig zu tun. Alles Quatsch, sagen Wissenschaftler. Mehr als zwei Aufgaben können wir nicht gleichzeitig bewältigen.
Im nächsten Jahr ist wieder mit einigen Turbulenzen an der Börse zu rechnen. Die Liste der Risikofaktoren ist nämlich lang: Syrienkrise, Ägypten, Frankreich, Südeuropa – um nur ein paar Stichpunkte zu nennen. Mit diesen Tipps können Sie sich gegen die Finanzkrise absichern.
Facebook ist aus dem Marketing-Mix vieler Unternehmen kaum noch wegzudenken. Kein Wunder, denn in keinem andern Medium erzielt man pro eingesetztem Werbeeuro eine höhere Reichweite. Mit diesen Tipps bekommen Sie mehr Likes für Ihre Fanseite und erhöhen so Ihre Reichweite.