So klappt's: Apple-Support erreichen getty images
  • Stefan Mayr
Anleitung

So klappt's: Apple-Support erreichen

Apple ist bekanntlich bemüht, ein möglichst nutzerfreundliches Erlebnis zu bieten. Gibt's doch mal ein Problem iPhone, iPad oder Mac – so erreicht man den Support.

 

Um den Support für euer jeweiliges Gerät zu erreichen, ruft man die offizielle Apple-Seite auf und wählt das betroffene Gerät. Auf der folgenden Übersichtsseite werden dann diverse Austauschprogramme und Anleitungen angezeigt. Falls Sie Ihr Problem nicht in der Übersicht finden, steht eine Community zur Verfügung. Allerdings lässt sich der Support auch direkt kontaktieren.

Nachdem die Support-Option ausgewählt wurde, verlangt das System noch eine Spezifizierung des Problems, anschließend lässt sich dann ein Anruftermin vereinbaren. Wichtig: Vor dem Anruf schon mal die Seriennummer des Geräts raussuchen. Bei iPhone, iPod und iPad zu finden in den Einstellungen unter „Allgemein“ und „Info“. Beim Mac lässt sich die Seriennummer über das Apple-Logo in der Menüleiste herausfinden.
Dieser Beitrag stammt von und dem business & more-Team