Service & Wissen

Firmen-Homepage-Baukästen bieten das perfekte Verhältnis von geringstmöglicher Investition und maximalem Marketing-Effekt. Besonders für kleine und mittlere Unternehmen können Homepage-Baukästen eine gute Wahl sein. Hier ein Vergleich.

 

Wie erwartet, hat Apple auf der jüngsten Keynote einige Neuheiten vorgestellt. Im Detail: iPhone 6S und 6S Plus, eine neue Version von Apple TV sowie ein großes iPad, das vor allem im Business-Bereich Anklang finden dürfte.

 

Der Elektronikriese Apple stellt im September den Support von zehn Geräten ein. Unter anderem ist die erste Generation der Set-Top-Box Apple TV betroffen.

 

Wer ein Foto macht, will einen Moment festhalten – jeden Tag teilen die Menschen Milliarden davon in sozialen Netzwerken. Aber manche machen sich besser als hochwertiger Ausdruck. Dafür gibt es nun die Kodak Moments App.

 

Mit der Apple Watch will Apple die Android-basierte Konkurrenz ausstechen. Wir haben uns die Smartwatch ans Handgelenk geschnallt und verraten im Test, wie sie sich macht.

Was kostet eine Website? Das Vergleichsportal Netzsieger hat unter Berücksichtigung aller Unkosten ausgerechnet, wie tief Nutzer in die Tasche greifen müssen.

 

Wechselnde Interessen, zunehmende Konkurrenz und immer mehr Gäste mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten sind nur drei Probleme, mit denen sich Hotelchefs heutzutage herumschlagen müssen. Angelika Dengg, Leiterin des Hotel „Post“ in Lermoos erzählt, wie schwierig die Situation für Hotels ist und was sich in der Zukunft noch ändern wird.

 

Whatsapp sollte trotz seiner Übernahme durch Facebook unabhängig bleiben. Die neue iOS-Beta des Messengers enthält nun allerdings Features, die anderes vermuten lassen. Zum Beispiel einen Like-Button.

 

Samsung will den Straßenverkehr mit einer gleichermaßen simplen wie effektiven Maßnahme sicherer machen: Der Hersteller stattet das Heck von LKW mit Displays aus und zeigt dort das Geschehen vor dem Fahrzeug an.

 

Im Rahmen der hauseigenen Entwicklerkonferenz I/O hat Google den neuen Maildienst Google Inbox für alle Interessenten freigegeben. Vorher ließ sich die Mailbox nur auf Einladung nutzen. Die Details zum Gmail-Nachfolger.

 

Ursprünglich wollte die EU die Roaming-Gebühren schon bis zum Jahr 2016 abschaffen, doch die Streichung verzögert sich. Ein neuer Gesetzesentwurf sieht die Abschaffung für 2018 vor.